how to build a website

Herzlich Willkommen



Wir helfen bei Lese-Rechtschreib- und Rechenschwäche, bei Lernschwierigkeiten und bei der Vorbereitung auf die Schule.

Unser Konzept basiert auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen der aktuellen Lernforschung.

Die Lernwerkstatt

Informationen




Informieren Sie sich über unsere Lern- und Therapieangebote. 
Tel: 0221 - 6 80 53 62
Rufen Sie bitte an.

Sie können uns telefonisch zu folgenden Zeiten erreichen:

Vormittags: Mi + Fri 9:15 - 11:15 Uhr

Nachmittags: Mo 16:30 - 18.00 Uhr


Lese-Rechtschreib-Schwäche / Legasthenie

Lese-Rechtschreib-Schwäche / Legasthenie


Kontaktieren Sie uns, wenn Sie folgende Symptome beobachten:

Beim Schreiben:

- Das Kind kann nicht lautgetreu schreiben (Wortruinen)
- Das Kind vertauscht ähnliche Buchstaben (d-b, b-p)
- Beim Abschreiben und bei Diktaten häufen sich die Fehler
- Bereits geübte Wörter und Regeln werden schnell vergessen

Beim Lesen:
- Das Zusammenschleifen der Buchstaben gelingt nur mühsam
- Das Kind wendet Ratestrategien (versteht nicht, was es liest)
- Häufig vorkommende Wörter werden nicht gespeichert
- Auch im 3./4. Schuljahr liest das Kind buchstabenweise

Tel: 0221 - 6 80 53 62

Rechenscwäche / Dyskalkulie

Rechenschwäche / Dyskalkulie


Kontaktieren Sie uns, wenn Sie folgende Symptome beobachten:

- Das Kind hat Schwierigkeiten das Rechnen zu erlernen
- Einfache Rechenaufgaben gelingen nur mit den Fingern
- Rückwärtszählen sowie Minusaufgaben fallen besonders schwer
- Die Hausaufgaben benötigen viel Zeit
- Es verrechnet sich häufig
- Gelerntes wird schnell vergessen
- Einer und Zehner werden verwechselt (Zahlendreher: 13 statt 31)
- Es kann die Zahlen nicht aufteilen (10=6+4 oder auch 10=8+2)
- und nicht bündeln (Zehner plus Zehner sind zwei Zehner also 20)
- Es kann Rechenaufgaben nur mit vorgegebenem Schema lösen

Tel: 0221 - 6 80 53 62

Unsere Lernprogramme

Unsere Lernprogramme im Überblick


Sprachförderung: Sprachliche Anregungen im Rahmen von sprachspielerischen Angeboten
Basistraining für Schreiben, Lesen und Rechnen: Ihr Kind optimal auf die Schule vorbereiten
Förderung der deutschen Rechtschreibung:  Anwendung von Rechtschreibregeln
Förderung der Rechenleistung: Anwendung von Mathematikregeln
Nachhilfeunterricht: Aufarbeiten von Unterrichtsstoff, Vorbereitung von Klassenarbeiten 
Hausaufgaben-Betreuung: Tipps zum Arbeitsverhalten und fachliche Anregungen beim Lernen 
Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen: Vorträge rund um das Thema Lernen für Eltern und interessierte Fachleute.

Tel: 0221 - 6 80 53 62

Die Lernwerkstatt seit 1998 in Köln

Wir über uns



Die Lernwerkstatt wurde 1998 in Köln-Dellbrück von Diplom-Pädagogin Uta Henkel gegründet.Sie studierte Sonderpädagogik für Sprach- und Lernstörungen (Lehramt) und Sprachheilpädagogik (Diplom). Sie beschäftigt sich mit der Forschung im Bereich der Lese-Rechtschreib-Schwäche und Rechenschwäche.

Wir, die Mitarbeiterinnen der Lernwerkstatt, sind akademisch ausgebildete Pädagoginnen, Psychologinnen und Sprachheilpädagoginnen mit langjähriger therapeutischer Erfahrung im Umgang mit Kindern.

Tel: 0221 - 6 80 53 62